Deutsch

Konto

Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Durch Nutzung unseres Online Shops stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Jiaogulan Informationen

Videos



Jiaogulan Tee1 aus Thailand Was ist das Geheimnis von Jiaogulan?
Unser Preisgekrönter Jiaogulan Tee1 aus Thailand


FAQ



Was ist Jiaogulan (sprich: „Dschiau-gu-lan“)? Jiaogulan, unter dem wissenschaftlichen Namen Gynostemma Pentaphyllum bekannt, ist ein Kraut ähnliche (nicht-hölzerne) Kletterpflanze, die in den südlichen Bergen Chinas beheimatet ist, wo Einheimische, die dafür bekannt sind lange, gesunde Leben zu führen und bis zu 100 Jahre oder älter zu werden, dieses bitter-süße Kraut als Tee1 trinken. Sie nennen es „das Kraut der Unsterblichkeit" - daher haben wir die den Markennamen „Immortalitea™"(Unsterblichkeitstee) ins Leben gerufen. Wir züchten unseren Immortalitea in der frischen Bergluft von Chiang Mai in Thailand, im Vorgebirge des Himalayas. Sie können den selben erfrischenden Tee1 genießen mit seinen außerordentlichen, gesundheitlichen Vorzügen des Immortalitea. Für Vielbeschäftigte gibt es unseren Tee1 auch in Kapselform für unterwegs.
Es gibt heutzutage viele erlesene Kräuterteesorten auf dem Markt. Was macht Jiaogulan von Immortalitea™ einzigartig? Immortalitea‘s biologische Jiaogulan Blätter wurden von Thailands Ministerium für Landwirtschaft und dem Amt für öffentliche Gesundheitspflege als bester Tee1 hinsichtlich des Geschmacks ausgezeichnet. Für unseren Tee1 nutzen wir ausschließlich gerollte Blätter ohne Stängel, die dem Tee1 einen leicht bitteren, leicht süßen Geschmack verleihen, ohne medikamentösem oder bitterem Nachgeschmack. Je länger der Tee1 zieht, desto süßer wird er.
Ist Immortalitea‘s Jiaogulan biologisch? Ja! Immortalitea‘s Jiaogulan wird biologisch angebaut und wird ohne Zugabe von Chemikalien, Konservierungsmittel oder Zusatzstoffen verarbeitet.
Enthält Jiaogulan Koffein? Jiaogulan gibt dem Körper einen extra Energieschub ohne den Einsatz von Koffein. Er wirkt natürlich stimulierend.
Was sind die Vorzüge von Jiaogulan? Jiaogulan ist ein adaptogenes und antioxidantes Kraut, dessen Inhaltsstoffe viermal so aktiv sind wie die des Ginseng. Nur eine von 400 Pflanzen ist adaptogen. Diese Pflanzen sind außergewöhnlich hinsichtlich ihrer Fähigkeit dem Körper dabei zu helfen sich auszugleichen, sich selbst zu regulieren, und die körpereigenen Systeme, wie das Kreislaufsystem, das Verdauungssystem, das Immunsystem, sowie mentale Funktionen und andere, zu unterstützen. Die aktive Substanz im Jiaogulan ist das Saponin, auch bekannt als Gypenosid. Davon findet man über 80 im Jiaogulan, was ihn zu einer Quelle mit eine der höchsten Konzentration des Saponin-Gehalts macht die sie ihrem Körper geben können. Studien belegen, dass die Einnahme von Saponin mit einer Steigerung des Blutflusses in allen Organen belegt werden kann. Wenn sie besonders aktiv oder gestresst sind, verhelfen ihnen besser durchblutete Organe ihren Körper ganz natürlich wieder in einen gesunden Zustand zu bringen. Sportler, die Jiaogulan ihrem Trainingsplan einschließen berichten, dass sie sich weniger angespannt und mehr konzentrierter fühlen. Antioxidantien sind dafür bekannt die Erholung der Muskeln zu unterstützen.
Gibt es irgendwelche Nebenwirkungen bei der Einnahme von Jiaogulan? Leichte Übelkeit und erhöhter Stuhlgang wurden bei extremer Dosierung berichtet. Wie bei jedem Kraut, starten Sie Ihren Nutzung nach und nach und erhöhen sie die Aufnahme über die Zeit.
Ist die Einnahme von Jiaogulan während der Schwangerschaft und Stillzeit bedenklich? Bis weitere Ergebnisse aus Humanstudien vorliegen wird von die Einnahme von Jiaogulan während der Schwangerschaft und Stillzeit, sowie für Kleinkinder nicht empfohlen.
Auf welche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sollte ich achten? Studien belegen, dass Jiaogulan sich auf den Kreislauf und auf das Immunsystem auswirkt. Befragen sie ihren Arzt, wenn sie Medikamente einnehmen, die sich auf diese Systeme auswirken.
Immortalitea™ Blätter sind Stevia ähnlich in Hinblick auf die Form und Süße. Ist das die gleiche Familie? Jiaogulan ist nicht mit der Stevia-Familie verwandt, sondern er gehört tatsächlich zur Familie der Kürbisgewächse. Er wächst in charakteristischen fünf-blattgruppen und ist eine tief wachsende Rebe oder Bodenvegetation. Es gibt keine zugefügten Süßungsmittel oder Zusatzstoffe. Nur 100% biologische Jiaogulan Blätter.
Wie viel Jiaogulan sollte ich trinken? Einfach gesagt, sie können so viel trinken wie sie meinen, dass ihr Körper braucht. Wir empfehlen vier bis acht Tassen am Tag. Wenn sie Jiaogulan Kapseln als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, nehmen sie zwei bis dreimal 2 bis 6 Kapseln am Tag ein.
Wie bereite ich Jiaogulan zu? Um einen hervorragend schmeckenden Tee1 zuzubereiten, beginnen sie mit dem reinsten Wasser, das sie finden können (Chlor zum Beispiel verfälscht den Geschmack). Nehmen sie das Wasser von der Wärmequelle sobald es anfängt zu kochen. Nutzen sie etwa einen Teelöffel/1Gramm Jiaogulan auf 250ml Wasser. Wenn sie eine Kanne zubereiten, fügen sie einen Teelöffel/1gramm pro 250ml Wasser hinzu plus einen extra Löffel für die Kanne. Wirklich frischer Tee1 muss nicht lange ziehen (2-5 Minuten). Sie könne die Blätter bis zu dreimal aufkochen. Verlängern sie einfach die Ziehzeit für jede weitere Kanne. Benutzen sie die Blätter nicht noch einmal am darauf folgenden Tag. Genießer-Tipp: Spülen sie die Blätter kurz mit heißem Wasser ab (10-30 Sekunden) um Rückstände zu entfernen. Schütten sie das Spülwasser weg und bereiten sie den Tee1 wie oben beschrieben zu.
Kann ich den Immortalitea™ auch als Eistee zubereiten? Ja! Jiaogulan eignet sich hervorragend als erfrischender Eistee. Bereiten sie ihn einfach wie einen normalen Tee1 zu und lassen sie ihn abkühlen.
Wie halte ich meinen losen Blatt-Tee1 frisch? Wenn sie den Tee1 in einem verschlossenen Behältnis an einem dunklen, kühlen Ort aufbewahren bleibt der Jiaogulan bis zu 18 Monate frisch. Die besten Geschmacksergebnisse und Gesundheitsleistungen werden innerhalb von 3-6 Monaten nach Öffnen der Packung erzielt.
Ist der Immortalitea™ auch in Teebeuteln erhältlich? Derzeit bieten wir keine Teebeutel an. Obgleich Teebeutel praktisch sind, bieten sie nicht die beste Möglichkeit um einen natürlichen und geschmackvollen Tee1 aus ganzen Blättern zu servieren. Für sie ist es mit Sicherheit auch interessant zu wissen, dass die Blätter des Gynostemma essbar sind, was ein weiterer Grund ist warum Teebeutel nicht notwendig sind. Sie können die bittersüßen Teeblätter naschen während sie sich in ihrer Tasse absetzen.
Ist Immortalitea™ ein sicheres Produkt aus Asien? Ja! Wir züchten, verarbeiten, produzieren und testen unseren Immortalitea™ gemäß festgelegter Richtlinien der International Standard Organisation für Verbrauchsgüter (ISO).
Ist Immortalitea™ ein Fair-Trade Produkt? Ja! Unsere Jiaogulan Bauern erhalten 30 mal so viel Rendite wie vergleichsweise Anbauer von Reis und Kohl im gleichen Gebiet. Zudem ist Jiaogulan ein alternatives Cash Crop (Bargeld-Pflanze), die in Thailand zur Ausrottung des Opiumhandels protegiert wird.
1Laut Novel Food Verordnung in Deutschland nicht zum Verzehr geeignet!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten